English Deutsch

Der Islam und die Neue Weltordnung!

Dieser Blog-Post wird im Folgenden den großen Masterplan des bis dato mächtigsten Freimaurer, Albert Pike (1809-1891) offenlegen und Ihnen zeigen welche Rolle der heutige Islam in der neuen Weltordnung spielt.

Dazu ist es aber kurz nötig, die Person vorzustellen, die all diese Pläne der „Illuminierten“ bezüglich des 3. Weltkrieges öffentlich machte und darlegte, wie die globale Elite den Islam dazu nutzen wird, um den Westen zu zerstören.

Ein „geheimes“ Tagebuch wurde veröffentlich von einem Mann namens William Guy Carr, indem niedergeschrieben wurde, wie verschiedene elitäre Logen und Geheimgesellschaften die Neue Weltordnung anstreben. In diesem Tagebuch findet man den genauen Plan der „Illuminaten“ für die Auslösung eines 3. Weltkrieges.

Es ist alles schon geplant!

William Carr wurde 1895 in England geboren und verschaffte sich später Ruhm und Ansehen in der kanadischen Royal Navi. Er schaffte es bis zum Offizier. Hier gelang es ihm elitäre Kontakte zu Anwälten, Leuten aus dem akademischen Bereich wie der höchsten Politik zu knüpfen.

Das größte Hobby von William Carr, war es aber Bücher zu schreiben. Speziell Bücher über die Neue Weltordnung! Seine Bücher dokumentieren, wie es die „Illuminaten“ geschafft hatten, alle Schlüsselpositionen des gesellschaftlichen Lebens und der Politik zu unterwandern, inklusive der katholischen Kirche!

Laut Carr handelt es sich bei den Illuminaten und deren untergebenen Organen (Council of foreign Relations etc.) um Satanisten, die die USA als Hauptwerkzeug zur Implementierung der Neuen Weltordnung nutzen. Das wohl bekannteste und umstrittenste Buch von William Carr erschien erst kurz nach seinem Tod.  Es ist das Werk „Satan, the Prince of this World!“, was im Endeffekt nichts anderes ist, als eine Ansammlung persönlicher Tagebucheinträge  und Notizen Carrs, die er im Laufe seines Lebens geschrieben hatte.

In diesem Buch finden sich nicht nur Notizen über den SOS-Brief eines hochgradigen Vatikanmitgliedes, den Willam Guy Carr kurz vor seinem Tod zugeschickt bekam, indem er über die Gefahr der Übernahme der Kirche durch die „Illuminaten“ gewarnt wurde, nein - Carr war auch der Meinung, dass alle sogenannten Logen und Männerbünde in Wirklichkeit alle zusammen arbeiten bzw. alle einer einzigen Organisation der Macht untergeordnet sind, die sich „The World Revolutionary Movement (W.R.M.)“ nennt.

Diese Organisation ist interessiert an  der Zerstörung der Gesellschaft durch Krieg und Terror, um ihr fundamentales Ziel –die neue Weltordnung – zu erreichen. Eine politisch und gleichzeitig spirituelle Weltregierung unter der Doktrin Luzifers.

Carr widmet sich in seinem Buch „Satan Prince of the World“ sehr detailliert der Darlegung des 3. Weltkrieges. Dieser soll (neben dem 1. und 2. Weltkrieg) schon vor über 100 Jahren von dem Hochgradfreimaurer Albert Pike geplant worden sein.

Albert Pike pries öffentlich Luzifer als den wahren Gott in seinem Buch „Morals and Dogma“.

Pike darf in diesem Zusammenhang jedoch auf keine Fall als ein esoterischer Spinner abgestempelt werden: So war er nämlich ein US-amerikanischer Rechtsanwalt, Brigadegeneral, Journalist, Autor und natürlich Freimaurer.

Wir haben es hier also mit einer sehr bedeutsamen Person des öffentlichen Lebens zu tun, dem bis heute ein großes Andenken in Form einer Statue gewidmet ist.

William Guy Car legt in seinem Buch „Satan Prince of this World” offen, wie Albert Pike in einem Brief 1871 zu seinem Logenbruder, Giuseppe Mazzini, den Plan für 3 Weltkriege offen legt:

„Der Erste Weltkrieg muss herbeigeführt werden, um es den Illuminaten zu ermöglichen, die Macht des Zaren in Russland zu stürzen und dieses Land zu einer Festung des atheistischen Kommunismus zu machen. Die Zwietracht, die durch die „Agenten“ der Illuminaten zwischen dem britischen und dem deutschen Reiche verursacht werden, sollen genutzt werden, um diesen Krieg zu schüren. Am Ende des Krieges, soll der Kommunismus aufgebaut und genutzt werden, um die anderen Regierungen zu zerstören und um die Religionen zu schwächen.“

 

Der Zweite Weltkrieg muss unter Ausnutzung der Unterschiede zwischen den Faschisten und den politischen Zionisten geschürt werden. Dieser Krieg muss so gesteuert werden, dass das Nazitum zerstört wird und das der politische Zionismus stark genug sein wird, um einen souveränen Staat Israel in Palästina einrichten zu können. Während des Zweiten Weltkriegs, muss der internationale Kommunismus stark genug werden, um eine gleichwertige Gegenkraft für die Christenheit zu sein, die dann zurück- und in Schach gehalten werden kann, bis zu der Zeit, wenn wir es für den endgültigen sozialen Zusammenbruch (Kataklysmus) brauchen.“

 

Der Dritte Weltkrieg muss eingeleitet werden, indem die Differenzen zwischen den politischen Zionisten und den Führern der islamischen Welt ausgenutzt werden, die von den „Agenten“ der „Illuminati“ aufgebaut werden müssen. Der Krieg muss so gelenkt werden, dass sich der Islam (die muslimische arabische Welt) und der politische Zionismus (der Staat Israel) gegenseitig vernichten. Gleichzeitig werden die anderen Nationen gezwungen sein, über die dadurch ausgelöste Spaltung sich gegenseitig so zu bekämpfen, bis sie körperlich (physisch), moralisch, geistig und wirtschaftlich völlig verausgabt sind.“

Weiter heißt es:

„Wir werden die Nihilisten und die Atheisten entfesseln, und wir werden eine gewaltige soziale Katastrophe provozieren, die in all ihren Schrecken den Nationen deutlich zeigen wird, was das Ergebnis des absoluten Atheismus ist, der die Ursache der Barbarei und der allerblutigsten Unruhen ist. Dann werden die Bürger überall gezwungen sein, sich gegen die Minderheit der Revolutionäre zu verteidigen, und sie werden so diese Zerstörer der Zivilisation ausrotten. Und die Menge, die dann vom Christentum völlig enttäuscht sein wird – deren deistische Seelen von diesem Moment an ohne Orientierung oder Richtung sein werden, die verzweifelt nach einem Ideal suchen, aber nicht wissen, wohin sie ihre Anbetung richten sollen – werden das wahre Licht durch die universelle Manifestation der reinen Lehre von Luzifer annehmen, die endlich für die Öffentlichkeit klar dargestellt wird. Diese Manifestation wird eine Folge der allgemeinen Gegenbewegung auf die Vernichtung des Christentums und des Atheismus sein, die beide gleichzeitig erobert und vernichtet werden.“

Fazit:

Nun was wortwörtlich in diesem Briefe stand und wie William Guy Carr an diesen herankam, bleibt unklar. Der genannte Brief soll aber laut vieler Quellen bis in die 1920er in einem britischen Museum ausgehängt gewesen sein.

Es kann des Weiteren natürlich auch spekuliert werden, das es sich hierbei um eine Ente handelt –aber: auch wenn William Guy Carr, dessen Tagebuch (Satan! Prince of this World!“) 1959 den ersten und 2. Weltkrieg hat rückwirkend „vorhersagen“ können – der 3. Weltkrieg war bis dato jedoch nicht eingetreten und war auch in der beschriebenen Form auf keinen Fall absehbar – was sich heute natürlich radikal geändert hat.

Was mich persönlich aber am meisten beunruhigt hatte, ist diese Aussage Pikes über den Islam:

Der Islam wird der entscheidende Faktor für die Zerstörung der westlichen Welt spielen und laut Pike mit ihr untergehen, dabei soll es laut ihm kein Moslem geben, der nicht der neuen Weltreligion – dem Satanismus - angehören wird…

1 Kommentar

harrison
19. August 2019 18:43:44
Ich möchte meine Lebenserfahrung mit jedem Körper teilen. wie ich mich den großen Illuminaten anschließe und reich und berühmt im Leben werde. Kontaktieren Sie uns unter illuminatiworldwide87@gmail.com Ein Freund von mir macht mich mit dem richtigen Weg bekannt, der Illuminati beizutreten. Ich war sehr arm Ich kann nicht auf meine Familie aufpassen. Ich war verwirrt, ich weiß nicht, was ich tun soll, bis ich mich entschied, Mitglied von Illuminati zu werden. Ich habe die Illuminaten kontaktiert und bin heute einer der reichsten Männer meines Landes. Ich konnte viele Industriezweige haben und ich verändere die Lebensgeschichte meiner Familie. Heute leben wir glücklich. Sind Sie ein Junge oder ein Mädchen, die unter Armut leiden? Hier ist die Gelegenheit für Sie, sich den Illuminaten anzuschließen und reich und berühmt zu werden. Oder Sie sind ein Geschäftsmann oder eine Geschäftsfrau oder ein Politiker oder Künstler, der nach Macht streben möchte, um berühmt und mächtig zu werden. Sie können uns sofort kontaktieren
Hinterlasse einen Kommentar: